Herzlich Willkommen

Der Schanzer Pluspunkt ist ein gemeinsames Projekt der Katholischen Universität Eichstätt-Ingolstadt (Lehrstuhl für Sozialpädagogik), des FC Ingolstadt 04, der Audi BKK und des Gesundheitsnetzwerks Leben. Ziel ist es, die Gesundheitsförderung in der Region weiter auszubauen. Dabei werden neueste Forschungserkenntnisse mit Praxis und Erfahrungswissen vernetzt und in einer interaktiven Veranstaltungsreihe weitergegeben.

Mehr Informationen
Foto: Andi Frank

Foto: Andi Frank

"Wissen und Handeln"

Der bayerische Gesundheitsminister Klaus Holetschek ist der Schirmherr des Schanzer Pluspunktes. Seine Botschaft zum Auftakt des Projektes:

Die Gesundheit ist unser höchstes Gut. Das ist uns allen angesichts der Corona-Pandemie in den vergangenen Monaten besonders deutlich geworden. Sehr gerne habe ich daher die Schirmherrschaft für das Projekt „Schanzer Pluspunkt“ übernommen, das auf innovative Weise Wissen und Handeln auf dem Gebiet der Gesundheitsförderung in der Region Ingolstadt bündelt.

Hier vernetzen sich viele kompetente Partner und greifen von Sucht- und Suizidprävention, Herz-Kreislauf-Erkrankungen, Ernährung, Bewegung bis hin zur Work-Life-Balance die unterschiedlichsten Themen auf. Damit ergänzt das Schanzer Projekt hervorragend die Schwerpunktkampagnen des Bayerischen Staatsministeriums für Gesundheit und Pflege und unterstützt Jung und Alt dabei, selbst mehr für die Gesundheit zu tun.

Weiterlesen

Aktuelles

Donnerstag, 29. April 2021

Pressemitteilung "Deal it now"


Expertenwissen zur Gesundheitsprävention direkt anwendbar vermitteln – das ist das Ziel der Initiative „Schanzer Pluspunkt“, an deren Auftaktveranstaltung rund 300 Lehrkräfte und Experten sowie Jugendliche der Klassen 7 bis 10 aus Eichstätt, Ingolstadt, Lenting, Beilngries und Gaimersheim online teilgenommen haben. Unter dem Titel „Deal it now – Befasse dich jetzt damit“ standen dabei am Mittwoch Fragen der Suchtprävention im Mittelpunkt. Übertragen wurde die Veranstaltung aus dem Ingolstädter Audi-Sportpark des FC Ingolstadt 04 (FCI). Der Schanzer Pluspunkt ist eine gemeinsame Initiative der Katholischen Universität Eichstätt-Ingolstadt (KU), des FCI, der Audi BKK und des Gesundheitsnetzwerks Leben.

Weiterlesen
Mittwoch, 10. März 2021

Interview mit Teresa Loichen

Teresa Loichen ist wissenschaftliche Mitarbeiterin am Lehrstuhl für Sozialpädagogik. Sie hat das Konzept für den Schanzer Pluspunkt entwickelt. Was ihr dabei wichtig war, worauf sie sich besonders freut, und was Fußball und Forschung miteinander zu tun haben, erzählt sie im Gespräch.

Weiterlesen

Frauengesundheit

Bodysoul - Mit Leib und Seele


Samstag
12
Juni
2021

Passauer Wolf

13:00 Uhr

Zur Veranstaltung

Lesenswert

Stimmen des Schirmherrn und der Veranstalter

FC Ingolstadt
Gesundheitsnetzwerk Leben
Audi BKK